Zum Inhalt springen

Software zur Chipkodierung

Chip- und RFID-Transponderkodierung leicht gemacht.

Lösungen bestehend aus Kartendrucker, Kartendruck-Software, Kodiersoftware und entsprechenden Kodiermodulen im Drucksystem, haben sich bewährt. Insbesondere die Erweiterung der Kartendruck-Software CardPresso mittels spezialisierter Plug-ins ermöglicht die komfortable Kodierung von Chipkarten und RFID Transponderkarten.

Auch die Kodierung hochentwickelter RFID-Chips wie LEGIC® prime oder LEGIC® advant sowie MIFARE® Classic und MIFARE® DESFire® ist problemlos möglich.

Chipkodierung

Kontaktbehaftete Chipkarten mit der Chipkodiersoftware LIGHT oder, für maximale Flexibilität, der Chipkodiersoftware UNIVERSAL kodieren.

LEGIC Kodierung

LEGIC prime und LEGIC advant Medien kodieren - mittels Plug-in für CardPresso, oder eingenständiger Software für Desktoplesegeräte.

MIFARE Kodierung

MIFARE DESFire Transponderchips können komfortabel über ein Software Plug-in für CardPresso kodiert werden.

Personalisierung von Chipkarten und RFID Transpondern

Sind Sie nicht sicher wie Sie ihre Karten kodieren sollen?
Wir bieten die Chip- oder Transponderkodierung auch im Rahmen einer  Plastikkarten Personalisierung an. 

LEGIC ist ein eingetragenes Warenzeichen der Legic Identsystems AG.
MIFARE und MIFARE DESFire sind in Lizenz verwendete eingetragene Warenzeichen der NXP B.V. .